News

31.07.2019

Anmeldestatus vom neuen Firmenlauf Saarbrücken

1.891 Läuferinnen und Läufer aus 192 Unternehmen haben sich für den neuen Firmenlauf Saarbrücken vorangemeldet.

Mit dem Anmeldeschluss für den neuen Firmenlauf Saarbrücken am 14. August wurde allen Beteiligten klar – in Saarbrücken ist man ganz schön sportlich unterwegs! 1.891 Firmenläuferinnen und Firmenläufer aus 192 Unternehmen haben sich registriert um sich bei der Veranstaltung am Mittwoch, 14. August auf die 5,8 km-Strecke zu wagen. Nachmeldungen für Kurzentschlossene sind noch möglich.

Hinter diesen bemerkenswerten Anmeldezahlen stehen zahlreiche Unternehmen, wie Adler Werbegeschenke – die im Vorfeld kräftig die Werbetrommel gerührt haben und somit 79 Voranmeldungen erzielen konnten. Ebenfalls ganz vorne im Ranking für das größte Team ist die „Handballspielgemeinschaft TVA/ATSV Saarbrücken – Die Saarbrücker Löwen“ mit 61 Läuferinnen und Läufern. Doch damit ist das Rennen noch nicht gewonnen. Denn für alle, die sich den Spaß nicht entgehen lassen wollen und den offiziellen Anmeldeschluss verpasst haben, gibt es die Möglichkeit der Nachmeldung. So haben die Unternehmen wie die eurodata AG mit 48 Teilnehmern, die HIPS mit 44 begeisterten Läuferinnen und Läufern sowie die Stiftung Saarbrücken Altenwohnstift ebenfalls mit 44 Voranmeldungen auch noch eine Chance auf das Treppchen und einen Firmenlauf-Pokal. Darüberhinaus laufen auch Ministerpräsident Tobias Hans mit seinem Team „Staatskanzlei“ sowie Landtagspräsident Stephan Toscani mit dem Team „Landtag des Saarlands“ am 14. August mit.

Diese Zahlen sprechen für den Erfolg des Konzepts „Firmenlauf“ und garantieren auch für zukünftige Veranstaltungen großes Gelingen. Doch das Konzept des Firmenlaufs zielt nicht nur auf die großen Teams ab sondern „lebt“ vor allem auch von mittelständischen und kleinen Unternehmen – so werden sich um 18:00 Uhr unterhalb des Tbilisser Platzes auch viele Handwerksbetriebe, Einrichtungen und 2-„Mann“-Betriebe unter dem Startbogen zusammenfinden. Und genau das macht den Reiz aus und wird bei der großen Siegerehrung um 20:00 Uhr für tolle Bilder und viele Emotionen sorgen.

Nachmeldungen sind bei der Startunterlagenausgabe am Montag, 12. August bei n plus sport GmbH (Großherzog-Friedrich-Straße 100, 66121 Saarbrücken) (14.00-17.00 Uhr) und am Mittwoch, 14. August auf dem Vorplatz der Congresshalle (14.00-18.00 Uhr) möglich. Die Nachmeldegebühr muss direkt bar vor Ort gezahlt werden.